Bleaching

Bleaching fläsh - Zahnarztpraxis Poststraße - Hamburg

Die Zahnarztpraxis Poststraße in Hamburg bietet eine professionelle Zahnaufhellung. Diese Zahnbehandlung ist mittlerweile besser bekannt als Bleaching. Ästhetische Behandlungen dieser Art sorgen beim Patienten bereits nach einer Sitzung für ein erkennbares, nachhaltiges Ergebnis. „Weiße Zähne wirken gesund, gepflegt und attraktiv“, weiß Dr. Sonja Sälzer. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Dr. Wiebke Houcken nimmt sie fachliche Beratungen vor, bevor das Bleaching in die Tat umgesetzt wird.

„Weiße Zähne wirken gesund, gepflegt und attraktiv.“

Das Team der Zahnarztpraxis Poststraße setzt bei seinen Zahnaufhellungsbehandlungen auf die fläsh-Methode. Bleaching mit der fläsh-Methode ist schonend und effektiv zugleich. Diverse Untersuchungen und Erhebungen bestätigen, dass diese Zahnaufhellung für die Zähne und das Zahnfleisch sicher ist. Der Zahnschmelz wird geschont. Die Behandlungsart ist nachhaltig und bei richtiger Pflege der Zähne zudem sehr langfristig erkennbar.

Wie funktioniert die fläsh-Methode, die in der Hamburger Praxis Poststraße von Dr. Wiebke Houcken und Dr. Sonja Sälzer angewandt wird? Sie nutzt Wasserstoffperoxid. Dieser Wirkstoff hat sich seit Jahrzehnten in der lichtaktivierten Zahnaufhellung bewährt. Vor der Behandlung werden in der Praxis die Zähne untersucht um sicherzustellen, dass keine Karies oder andere Erkrankungen vorhanden sind. Die Zähne müssen zudem frei von Belägen sein. Daher gilt eine fläsh-Sitzung im Anschluss an eine Zahnreinigung als optimal.

Bleaching erfolgt schmelzschonend und schmerzfrei

Das Team der Zahnarztpraxis Poststraße im Herzen Hamburgs in unmittelbarer Nähe des Hanseviertels berät die Patienten zunächst hinsichtlich des passenden Zahnfarbtons und zeigt das mögliche Ergebnis auf Wunsch mit Hilfe einer speziellen App. Viele Patienten sind überrascht, welche konkreten und beeindruckenden Ergebnisse das Bleaching schon nach der ersten Behandlung hinterlässt. Für die Zahnaufhellung wird das Zahnfleisch des Patienten abgedeckt. Anschließend wird das Aufhellungsgel mehrfach aufgetragen. Die fläsh-Zahnaufhellung erfolgt dann schmelzschonend und schmerzfrei mittels Lichtaktivierung.

Das Team der Zahnarztprais Poststraße wird immer häufiger auf die Möglichkeiten des Bleachings und auf die Umsetzbarkeit angesprochen. „Auch bei Zahnersatz oder zur Behandlung einzelner Zähne können wir die fläsh-Methode anwenden“, lautet dann oft eine der Antworten von Dr. Sonja Sälzer und Dr. Wiebke Houcken.